Bundesfreiwillige (m/w/d)

für unseren Wohnheim-Verbund

Seit mehr als 30 Jahren bieten wir mit inzwischen 80 Mitarbeitenden an 6 Standorten in Leverkusen kompetente Hilfen für Menschen mit psychischen Problemen. Die Sozialpsychiatrische Ambulanz ist bei psychischen Problemen und Krisen die erste Anlaufstelle für Leverkusener Bürgerinnen und Bürger. Sie verbindet das Angebot einer Kontakt- und Beratungsstelle mit den Aufgaben des Sozialpsychiatrischen Dienstes der Stadt Leverkusen.

In unseren besonderen Wohnformen, dem Wohnheim in Leverkusen-Opladen und der Wohngruppe Sachsenvilla in Leverkusen-Schlebusch, wohnen und leben 29 Klient*innen mit unserer sozialtherapeutisch ausgerichteten Begleitung und Assistenz.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der hauptamtlichen Mitarbeiter*innen bei der Anleitung und Betreuung der Klient*innen
  • Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (z. B. Einkaufen)
  • Begleitung der Klient*innen bei Freizeitaktivitäten
  • kleinere handwerkliche Tätigkeiten
  • Fahrdienste

Kontakt

Personalabteilung

Telefon: 0214 8333-17


Jetzt bewerben

    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
    X

    Wer hilft mir?
    Fragen Sie uns!

    0214 8333-22