Auswirkungen der Corona-Pandemie

Mit unseren Beratungs- und Betreuungsangeboten sind wir im SPZ auch in der Corona-Zeit unter Beachtung aller Schutzmaßnahmen für Sie da!

Gruppenangebote und Selbsthilfegruppen finden entsprechend der Corona-Schutzverordnung teilweise wieder statt. Bitte informieren Sie sich im Zweifelsfall vorab telefonisch unter 0214 8333-22 in der Sozialpsychiatrischen Ambulanz oder bei den Kontaktpersonen der Selbsthilfegruppe.

Aktuelle Informationen finden Sie weiterhin auf dieser Seite. Die aktuellen Regelungen zur Corona-Testpflicht für Besucher*innen der Häuser unseres Wohnheim-Verbundes finden Sie hier.

Bleiben Sie gesund!

X

Wer hilft mir?
Fragen Sie uns!

0214 8333-22